Leser fragen, wir antwortenBrauche ich im Kino eine Maske? Und gilt die 2G-Pflicht auch im Parlament?

Hebammen, Hotelgäste und Yoga-Gutscheine: Die neuen 2G-Regeln führen zu vielen Fragen. Hier einige Antworten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
NATIONALRAT: SOBOTKA / TOMASELLI
© APA/GEORG HOCHMUTH
 

Die seit Montag gültige 2G-Vorschrift für Lokale, Hotels, Dienstleistungsbetriebe und Veranstaltungen wirft stellenweise viele Fragen auf; allgemeine Fragen und Antworten finden Sie hier - im Folgenden beantworten wir einige spezielle Fragen, die uns Leserinnen und Leser zu den neuen Regeln gestellt haben.

1 Für Kinos gilt 2G-Pflicht - brauche ich dort also keine FFP2-Maske?

Ja, die Verordnung von Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) sieht vor, dass dort, wo 2G-Pflicht herrscht, keine Masken vorgeschrieben sind - Kinos, Friseure, Lokale usw. darf man also nur mehr als Geimpfter oder Genesener betreten, braucht dafür aber keine FFP2-Maske. Allerdings steht Betreibern von Einrichtungen frei, im Rahmen des Hausrechts selbst schärfere Bedingungen (wie eine zusätzliche Maskenpflicht) zu verhängen.

Eine Sonderregel gilt nur für Museen, Bibliotheken, Büchereien und Archive: Für diese Kultureinrichtungen gilt (wie für Supermärkte und andere Geschäfte, die man zum täglichen Leben braucht) keine 2G-Pflicht, wohl aber die FFP2-Maskenpflicht.

2 Müssen ungeimpfte Hotelgäste heute auschecken?

Nein, für sie gilt in § 6 Abs. 2a Z 1 eine Übergangsbestimmung: "Personen, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bestimmung bereits in Beherbergung befinden" dürfen "für die im Vorfeld mit dem Unterkunftgeber vereinbarte Dauer der Beherbergung" trotzdem im Hotel zu Gast bleiben.

3 Gehört ein Arzt zum körpernahen Dienstleister, für den ein 2G-Nachweis nötig ist?

Nein, Ärztinnen und Ärzte sind keine solchen Dienstleister, sondern fallen unter die Regeln für Gesundheitsdienstleistungen. In Ordinationen gilt für Patienten eine FFP2-Maskenpflicht.

Schärfer ist die Regelung für Kranken- und Pflegeheime, in denen für Besucher und Begleitpersonen die 2G-Regel plus FFP2-Pflicht gilt - ausgenommen Begleitung von minderjährigen oder unterstützungsbedürftiger Personen, Besucher in der Palliativ- und Hospizbegleitung sowie Begleiter zu einer Entbindung.

Ab 15. November gilt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen 2,5G-Pflicht.

4 Welche Regeln gelten für Hebammen bei Hausbesuchen?

Grundsätzlich gilt für Hausbesuche von Pflege- oder Betreuungsdienstleistungen 2G- und Mund-Nasen-Schutzpflicht. Alternativ kann die Hebamme aber auch einen PCR-Test erbringen, dann gilt aber FFP2-Pflicht.

5 Was passiert mit Gutschein-Blöcken für Yogastunden oder Fitnessstudio-Mitgliedschaften von Ungeimpften?

Aufgrund der 2-G-Regelung dürfen nicht geimpfte Konsumenten ab heute nicht mehr ins Fitnessstudio oder in die Sauna. "Ihre Aboverträge dürfen sie aus diesem Grund aber nicht kündigen, weil die Regelung nur vorübergehend gelten wird und daher nicht zu einem sogenannten Wegfall der Geschäftsgrundlage führt", erklärt Bettina Schrittwieser, Leiterin des Konsumentenschutzes der steirischen Arbeiterkammer.

Allerdings müssten Kunden für diese Zeit kein Entgelt bezahlen, argumentiert die AK - ob die Gerichte dieser Ansicht folgen, bleibe abzuwarten. Betroffene Konsumenten hätten demnach die Wahl: Beiträge nicht bezahlen oder aber diese unter Vorbehalt zu zahlen und nach einer gerichtlichen Entscheidung auf Rückzahlung zu hoffen bzw. die Beiträge für die Dauer der Unmöglichkeit der Inanspruchnahme der Leistung einzuklagen. "Die sicherste Lösung wäre eine Einigung mit dem Unternehmen, dass der Vertrag ausgesetzt wird", so Schrittwieser.

6 Für Spitzensportler gilt als Arbeitnehmer weiter nur die 3G-Regel (im Gegensatz zB zu Zuschauern von Fußballspielen, für die 2G gilt). Aber wo übernachten sie vor Auswärtsspielen?

Wenn Arbeitnehmer bei Dienstreisen in Hotels absteigen, gilt dort grundsätzlich die 2G-Regel für sie. Ausnahme: Unaufschiebbare berufliche Gründe. Was die Gesundheitsbehörden als solche Gründe werten, bleibt abzuwarten. Erste Ligen werden jedenfalls angesichts der 2G-Regel bereits abgesagt.

7 Gilt die 2G-Regel auch im Parlament?

Nein, die Covid-Maßnahmenverordnung nimmt wie bisher Tätigkeiten der Gesetzgebung und der allgemeinen Vertretungskörper grundsätzlich aus. Für Parlamentsmitarbeiter gelten zwar die Regeln für 3G am Arbeitsplatz, für Abgeordnete gilt per Hausordnung nur eine FFP2-Maskenpflicht - allerdings ohne Strafe, wenn sie nicht befolgt wird.

Kommentare (20)
Adiga
0
6
Lesenswert?

Dauerzustand: Pandemie 💉

😷 Mit vielen vorübergehenden Regelungen und Ausnahmeregelungen die hastig getroffen werden, wenn der Hut brennt, wird man einer Pandemie die zum Dauersustand zu werden droht, kaum beikommen.

WernStein
0
10
Lesenswert?

Was ich nicht verstehe

Viele Wirte beklagen wegen 2G einen "enormen" Umsatzrückgang. Einige müssen sogar zusperren, sagen sie zumindest.
2/3 der Österreicher sind geimpft dazu kommen noch die Kinder, also bleiben grob geschätzt nur max. ca 15 % übrig, die weniger in das Gasthaus gehen dürfen.
Was stimmt an meiner Rechnung nicht, dass ich die Wirte nicht verstehe?
Leicht haben sie es sicher nicht. Das Personal in den Spitälern aber schon gar nicht.
Bleiben sie gesund!

UHBP
3
4
Lesenswert?

@wer..

Das Ziel ist klar.
1) Jammern
2) Corona-Überförderung
3) die anderen auslachen

Balrog206
0
0
Lesenswert?

Uh

Besser wäre es nat unternehmen zusperren , und MA in die AL gehen lassen , dann gehören sie wieder zur Klientel der Spö die dann ein höheres AL fordert ! !

hilly24
2
76
Lesenswert?

Gerade die Politiker sollten mit gutem Beispiel vorangegen

Und deswegen auch FFP2 Maskenpflicht haben und wer nicht soll auch Strafe zahlen wie jeder kleine Bürger auch des ist wirklich eine Frechheit

eleasar
34
31
Lesenswert?

"2G ist nicht sicherer – aber unfreier"

"Die Impfung ist vor allem Eigenschutz, nicht Fremdschutz. Insofern bezweifle ich, dass die 2G-Regelung eine Verbesserung zu 3G darstellt. Im Endeffekt bedeutet 2G nur mehr Unfreiheit, ohne mehr Sicherheit zu bieten. Deshalb hat auch das Testen weiterhin Bedeutung. Die Impfung wird einen gewissen Einfluss auf die Viruszirkulation haben, aber das gründliche Testen bleibt wichtig. Man darf sich durch die Impfung nicht in Sicherheit wägen.“

Detlef Krüger, ordentlicher Professor und Direktor des Institutes für Virologie an der Charité in Berlin von 1989 bis 2016. Sein Nachfolger am Institut für Virologie wurde Christian Drosten.
Gesamtes Interview ist auf bild.de nachzulesen.

hakre
1
97
Lesenswert?

?

Ich verstehe es absolut nicht, dass die Abgeordneten von all diesen Regelungen bei den Sitzungen ausgenommen sind. Gleiches Recht für aĺle Bürger! Wenn Sie Regeln beschließen, dann sollten sie mit guten Beispiel vorangehen. Daher 2G-Pflicht auch im Parlament für alle und wenn sich jemand nicht daran hält, soĺl er auch Strafe zahlen!

UHBP
4
9
Lesenswert?

@ha..

Informieren hilft!
".. Daher 2G-Pflicht auch im Parlament .."
Es gibt keine 2G-Pflicht am Arbeitsplatz.
".. Gleiches Recht für aĺle Bürger! "
Abgeordnete sind aus gutem Grund ausgenommen. Dass sich manche nicht daran halten, haben wir deren Wählern zu verdanken.

Amadeus005
24
20
Lesenswert?

Das hat historische Gründe

Es darf keine formellen Gründe geben jemanden daran zu hindern sein Mandat auszuüben. Man könnte ansonsten zu einfach Abstimmungsergebnisse steuern.

luddler1
0
3
Lesenswert?

Luddler1

In Pandemiezeiten, das sind wirtschaftliche und gesellschaftliche heraus fordernde Zeiten, sollte es für Parlamentarier auch Zwangsmaßnahmen geben (die Mehrheit entscheidet). Kein wunder wenn der normale Bürger, wenn auch in der Minderheit, rebelliert (Contacttraking ignorieren bzw. Impfverweigerer.

UHBP
7
10
Lesenswert?

@Ama..

Angesichts der Roten Daumen könnte man von der Unwissenheit der Menschen doch Angst bekommen. Und das ist definitiv gefährlicher als Corona.

Hieronymus01
1
6
Lesenswert?

@ama und UHBP

Da sieht man das viele nur mit den Bauch und nicht mit den Kopf denken.

zeus9020
9
73
Lesenswert?

TJA,

Politiker, Spitzensportler und Deppen scheinen immun zu sein... oder glauben es zumindest....

future4you
4
125
Lesenswert?

Wenn 2G im Parlament nicht umgesetzt wird,

hat es jegliche Autorität verloren!!!

RonaldMessics
2
103
Lesenswert?

Der Arbeitsplatz....

.....Parlament ist gegenüber dem Bürger und seine Pflichten auf dem Arbeitsplatz eine Frechheit.

rouge
3
85
Lesenswert?

Warum kein 2 G im Parlament?

Arbeitsplatz? Echt jetzt?

covi
1
3
Lesenswert?

rouge

Die 2G regel gilt nicht weil haben sie scho jemals im Parlamet jemanden Arbeiten gesehen ich NICHT.
Dort wird nur Handy gespielt.

praesent
27
10
Lesenswert?

Genesene?

Können Genesene (länger als 6 Monate) mit PCR-Test noch 4 Wochen lang in Restaurants?

Enrique76
2
11
Lesenswert?

Nein

Geht nicht, nur impfen hilft da

praesent
9
12
Lesenswert?

???

Was sollen die neg. Daumen , wenn ich für einen Freund frage, der erst in 10 Tagen den Booster-Termin hat?????