Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab 25. JännerMini-Lockerung: Jetzt kommt die Pflicht zur FFP2-Maske

Am Samstag will die Regierung verkünden, wie es mit dem Lockdown weitergeht. Die Corona-Mutation stürzt die Politik in ein Dilemma. Die Öffnung wird von der Pflicht zur FFP2-Maske begleitet sein, und der Babyelefant wächst.

Angesichts der wirtschaftlichen Relevanz ist wohl davon auszugehen, dass erste vorsichtige Öffnungsschritte den Handel betreffen werden
Angesichts der wirtschaftlichen Relevanz ist wohl davon auszugehen, dass erste vorsichtige Öffnungsschritte den Handel betreffen werden © AP
 

Die Hoffnung, dass in knapp zehn Tagen, am 25. Jänner, der Lockdown in Österreich beendet und die Rückkehr zur Normalität eingeläutet wird, hat sich wohl endgültig zerschlagen. Der Vormarsch der britischen Virus-Mutation in weiten Teilen Europas macht dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung.

Kommentare (99+)
Kommentieren
aufderwolke7
2
11
Lesenswert?

FFP2 Maske

Was bringt eine ffp2 Maske wenn fast jeder die gleiche Maske ohne eine Desinfektion mehrmals verwendet. Man sieht es den Masken auch an.
Sie sind nicht mehr weiss sondern grau verschmutzt. Man soll die Benutzer aufklären, dass auch ffp2 Masken nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt sind.
Wenn öfter, dann muß man sie desinfizieren.

DavidgegenGoliath
11
7
Lesenswert?

In meiner Gebrauchsanweisung für diese FFP2 steht,

das sie n i c h t vor Viren schützt! Was jetzt?

Mein Graz
11
10
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Vielleicht hast irgend ein Billigprodukt erworben, das die Standards nicht erfüllt?

DavidgegenGoliath
57
6
Lesenswert?

Die Menschen sehen so fürchtlich doof aus mit diesen Masken!

So häßlich möchte ich nicht das Haus verlassen!

lieschenmueller
5
11
Lesenswert?

Wirklich hässlich

ist nur die Dummheit!!

DavidgegenGoliath
8
4
Lesenswert?

@liesi

Und das wissen sie woher?

lieschenmueller
2
5
Lesenswert?

Das weiß jeder, der nicht dumm ist,

und @liesi ist vieles, aber nicht dumm. Zumindest nicht gar so ;-)

ARadkohl
2
5
Lesenswert?

Eitelkeit ist aber auch nicht angebracht

Um sich und andere zu schützen.

mga1974
2
10
Lesenswert?

Und ...

Kein Problem - Sie bleiben einfach zu Hause!

Mein Graz
6
16
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Das AUSSEHEN ist deine Sorge?

OMG, das spricht nicht gerade für einen weiten Horizont...

DavidgegenGoliath
8
4
Lesenswert?

@MeinGraz

Typisch Mann!

Mein Graz
3
6
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Taugt mir.
Ein Mal heißt es da "typisch Mann", dann wieder "typisch Frau" - und das alles, weil ich mich nicht oute.

Und weil mich das echt amüsiert gibt es weiterhin keine Aufklärung, zu welchem Geschlecht ich mich zähle. Ich hab immer gern was, worüber ich schmunzeln kann.

nussrebell
4
29
Lesenswert?

Hoffentlich denken viele so...

... und bleiben daheim. Mit Hässlichkeit gegen die Pandemie!💪

plolin
2
27
Lesenswert?

Kennt dich eh keiner.

Also, was solls ?

DavidgegenGoliath
2
1
Lesenswert?

@ploi

Sind sie sich da sicher?

Katrinp204
10
21
Lesenswert?

Es wär mir als Unternehmer..

Wichtig, dass meine Mitarbeiter nicht 8 Stunden am Tag mit der FFP2 Maske herumlaufen müssten und dann auch noch damit Kunden beraten müssen. Ist bei den normalen Masken schon mit Schwindel zu kämpfen.
Natürlich würde ich auch gerne wieder aufsperren, aber ich habe Gsd einen Onlineshop. Ich würde es verantwortungslos finden, wenn der Handel jetzt öffnet. Shöpping usw. bietet allen, die keinen Onlineshop haben Hilfe an! Super!
An alle Händler da draußen: nutzt das! Und auch an die Endverbraucher: nutzt das!

Alfa166
0
15
Lesenswert?

Ich habe im 1. Lockwdown etwas aus Solidarität über Shöpping bestellt.

Seit dem weiß ich, warum ich mein Amazon Prime liebe und schätze. Hab auf die Waren im Wert von 140 Euro sage u d schreibe 36! Tage warten müssen! Bestelleingangsbestätigung war schnell da - nach knapp 2 Wochen eine Mail, die Bestellung wird bearbeitet - noch mals 1 Woche später Versandbestätigung und dann erst nach weiteren 2 Wochen kam die Bestätigung der Post, dass sie das Paket soeben erhalten haben! Unverschämt nenn ich so etwas, so vergrault man die Kunden.

onlinevision
0
4
Lesenswert?

Baumarkt?

Schon mal in einem Baumarkt zu bestellen probiert? Bei 80% der "Onlineshop-Artikel" gibts die amüsante Meldung: "Eine Zustellung ist nicht möglich. Das Produkt kann in der nächsten Filiale abgeholt werden."
Oder Holz kaufen im sogenannten online-Shop der Landwirtegenossenschaft: "Danke für Ihr Interesse. Ein Mitarbeiter wird für Sie ein Angebot ersteilen und Sie über den aktuellen Preis informieren."
Bis das Angebot fertig ist, hat die Konkurrenz schon zugestellt...

Starfox
5
23
Lesenswert?

Ich trage täglich

FFP2 Masken und arbeite im Verkauf. Ich lebe noch und bekomme Luft damit. Diese Jammerei ist ja unerträglich Mittlerweile.

DavidgegenGoliath
9
2
Lesenswert?

@starfox

Ich glaube die hohe CO2 Belastung, hat doch schon Spuren hinterlassen!

Stony8762
0
4
Lesenswert?

David

Das befürchte ich auch, aber nicht so, wie sie es glauben!

lieschenmueller
4
8
Lesenswert?

Ist

das eine Werbung, Katrinp204?

selbstdenkerX
5
2
Lesenswert?

@lieschenmueller: Wäre es etwa schlecht,

wenn es Werbung wäre?

lieschenmueller
3
5
Lesenswert?

Ein Forum

ist meiner Meinung nach nicht der richtige Platz dafür.

Ich erinnere mich nur an einen lange nicht mehr hier schreibenden User - irgendein Vogelname - der dies massiv ausnützte für eine bestimmte Partei.

Das von Katrinp204 ist zwar anders gelagert, aber eine Frage danach muss legitim sein. Ihre Zeilen lasen sich für mich danach.

Katrinp204
3
4
Lesenswert?

Vollkommen zurecht.

Es geht mir nicht um Werbung, sondern um die Wirtschaft in Österreich. Frag lieber mal die ganzen die hier für Amazon Werbung machen, wieso sie das tun. Da ist mein Kommentar doch wirklich sehr akzeptabel, finde ich.

lieschenmueller
0
6
Lesenswert?

Liebe Katrin, ist angekommen bei mir,

mein Hund hüpft mir schon fast auf die Tastatur, weil wir noch zum Spaziergang aufbrechen sollen und ich hier herumtippe.

Man liest sich!

 
Kommentare 1-26 von 183