AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bogner-Strauß beruhigtKrisenpflegeeltern: Noch keine Lösung

So genannten Krisenpflegeeltern wird seit einiger Zeit kein Kinderbetreuungsgeld mehr gewährt. Familienministerium verspricht Abhilfe, Details dazu gibt es bisher nicht. SPÖ möchte nun Verfahren beschleunigen.

BOGNER-STRAUSS
BOGNER-STRAUSS © (c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
 

Für Kopfschütteln und Protest bei den Betroffenen hat im Sommer ein Erlass des Familienministeriums gesorgt, mit dem Krisenpflegeeltern das Kinderbetreuungsgeld gestrichen worden ist. Und zwar unter Berufung auf zwei Urteile des Obersten Gerichtshofes. Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) hat daraufhin eine Alternativlösung versprochen, Details dazu gibt es bisher aber nicht. Die SPÖ möchte das Verfahren beschleunigen und hat gestern im Nationalrat ein Gesetz eingebracht, mit dem diese Kinderbetreuungsgeldpanne für Krisenpflegeeltern heuer noch repariert werden kann.

Kommentare (1)

Kommentieren
Irgendeiner
2
4
Lesenswert?

Ja,Hüh und Hott, Hüh und

Hott, zwei Schritte vor, einer zurück und unterm Strich ists immer weniger, wait and see.

Antworten