Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue Corona-RegelnMitten in der Hochsaison: "Wir stecken noch in der Krise"

Infizierte Urlaubsrückkehrer beunruhigen. Appell an die Vernunft der Reisenden. Die Schule könnte als Turbo wirken.

AUT, Bundesregierung, Ministerrat
Außenminister Schallenberg und Kanzler Kurz: Appelle an die Bevölkerung, alles zu tun, damit ein zweiter Lockdown verhindert werden kann © EXPA Pictures
 

Die Corona-Zahlen steigen, der Reiseverkehr erweist sich als Brandbeschleuniger, und die Angst davor, dass es noch vor Schulbeginn zu einem neuen Höchstwert an Neuinfektionen kommt, bestimmt das Handeln der Politik.

Kommentare (66)

Kommentieren
UHBP
8
1
Lesenswert?

Kurz: Das Virus kommt mit dem Auto

Jetzt wissen wir, dass über Koratien ca. 1/4 der Viren kommt, woher kommen die anderen 3/4 nach Österreich?
Und warum setzt man da keine Maßnahmen?
Wenn man in einem Rohr mehrere Löcher hat, stopft man ja auch alle und nicht nur ein Kleines, oder?

ad93994a74a32b7eb4632a6e357a2262
5
10
Lesenswert?

Die Frage wie dick das Brett vorm Kopf bei einigen sein muß ist für mich die einzige Frage, ........

...... 🤔...... ;-)

samro
6
24
Lesenswert?

erstaunt

ich bin ganz erstaunt.
oesterreich muss zu einem seefahrerland geworden sein.
ploetzlich gibts hier nur mehr poster die in kroatien auf ihrem boot dann sind ohne infektionsrisiko. einkaufen, tanken, ja sogar essen gehn die wohl auch nicht?
ja wie haben wir dann die ganzen kroatieninfektionen?
dann sollen wir alle die tests bezahlen?
bei den bootsbesitzern, die sich eine marina in kroatien, um tausende euros leisten koennen, ja ich kenne die preise gut, und vignette leisten koennen, aber den test offensichtlich nicht?
nun gibts die moeglichkeit, die regierung bietet testen an. bin schon gespannt wie die ja so verantwortungsvollen kroatienurlauber, die dort ja alle regeln einhalten wollten dieses angebot annehmen? die muessten das sie ja so verantwortungsvoll sind dann alle zum testen gehen?

langsamdenker
4
11
Lesenswert?

@samro

Die werden nicht hingehen, weil ja sie ja immer einsam auf dem Meer waren und vom Fischfang und Regenwasser gelebt haben.
Und die ganzen Seefahrer haben pausenlos vom Schiff aus hier gepostet und vor den Hysterikern gewarnt, die seit Wochen drauf hinweisen, dass eine gewisse Vorsicht nicht schaden kann.
Auf der Adria muss ein Verkehr sein wie auf den Grazer Ausfallstraßen nach Dienstschluss. Die österreichische Freizeit-Marine muss ungeheuerliche Ausmaße haben, wenns nach den Postings hier geht.

samro
1
6
Lesenswert?

camping

und dazu kommen noch welche die ja nur irgendwo einsam campieren wollten.
ja wie ist das in kroatien?
wildes campen wird dort rigoros bestraft.
strafe bis 400 euro.
das machen sie auch mit wohnmobilen und co.
nur so als info falls jetzt das gschichtl auch noch erzaehlt werden wollte.

langsamdenker
1
4
Lesenswert?

@samro

Die campen ja gar nicht, sondern durchstreifen die kroatischen Urwälder um von Beeren und Wurzeln zu leben. Und manchmal entdecken die unberührte Buchten und Strände, wo noch nie ein Mensch seinen Fuß auf einen Seeigel gesetzt hat. Dort - in der Einsamkeit der kroatischen unberührten Natur, treffen die auf niemanden. Campen ist reaktionär.

samro
7
22
Lesenswert?

krise

seit tagen steigen die zahlen extrem.
was erwarten manche dass passieren soll?
weiter kroatien?
weiter saufen in den lokalen?
gab einen bericht in der krone ueber das nachtleben in graz. und da wird wohl gehandelt werden muessen.
wir SIND mitten in einer krise und das muessen einmal alle verstehen und nicht das gejammer ueber was wir nicht duerfen, das sollte uns unser verstand sagen.
wir sind im sommer.
wie stellt ihr euch herbst winter vor?
vollkommener lockdown fuer monate?
was wird dann aus schulen?
wieviele unternehmer werden das ueberleben?
es kann nur so gehn dass endlich alle vom gas gehn und man so das schlimmste verhindern kann.

langsamdenker
7
13
Lesenswert?

@samro Momentan haben die Verharmloser Oberwasser

weil es über den Sommer nur sehr wenige Fälle gegeben hat. Was außerhalb von Österreich grad passiert, dass es offenbar zu Spätfolgen kommen kann, die man noch nicht abschätzen kann, das wird alles einfach nicht zur Kenntnis genommen.
Es werden immer noch die Theorien von Wodarg, Bhakdi oder Rösch verbreitet.
(Alle werden wieder gesund, bis auf die paar die sterben müssen, es ist eine harmlose Erkältungskrankheit, es gibt eine Verschwörung um das "System" zu ändern usw. usf.)

Leider ist das so - es gibt offenbar in weiten Teilen der Bevölkerung eine Grundimmunität gegen die Vorsicht.

samro
4
8
Lesenswert?

oberwasser

langsamdenkerich glaube nicht mal dass sie generell das oberwaser haben.
ich erinner mich gut als es um die reisefreiheit ging, der ich ja immer sehr mahnend gegenueber gestanden bin, was hier und angeblich wieviele hier gepostet haben.
nur die meinungsumfragen zeigten ein ganz anderes bild.
ja die verharmloser rennen im kreis.
ich habe gestern noch postings zwischen ihnen und nosamro gelsen, die kann ich heute nicht mehr finden, wo es sehr persoenlich gegen sie wurde.

es ist definitiv zeit dassman gegen das verharmlosen was unternimmt. so kanns nicht weitergehen mit den zahlen.

UHBP
8
2
Lesenswert?

@sam...

"ja die verharmloser rennen im kreis."
Ich glaube, der Einzige der im Kreis läuft bist du!

samro
3
5
Lesenswert?

kreis

uhbp
fuer sie heisst das SIE.
ich ersuche darum.

im kreis laufe ich nicht. siehe mein kommentar wer laeuft.
warum beruehrt sie das so?

Lodengrün
11
24
Lesenswert?

Brauchen wir

für diesen Artikel ein Foto von Herrn Kurz? Warum setzen wir ihn nicht gleich anstatt des Adlers in das Staatswappen.

GanzObjektivGesehen
3
8
Lesenswert?

Folgende Fragen:

Warum überhaupt ein Bild?
Warum fallen uns solche Details überhaupt auf?
Warum werden immer falsche Sujet-Bilder ausgewählt?
Warum ist es so schwierig Werbeeinschaltungen wegzuklicken?
Warum macht die Werbung oft die Hälfte der Bildschirmfläche aus?

Ach gebe es doch eine Zeitung die einfach nur informiert.....

Lodengrün
3
2
Lesenswert?

Und dann

beklagt Herr Maier den Abgang der Abonnenten. Typischer Fall von Eigentor.

langsamdenker
9
13
Lesenswert?

@Lodengrün

Bitte bringens den Bundeskanzler nicht auch noch auf solche Ideen.
(sonst Danke - Lodengrün - ich hab jetzt mal herzlich lachen müssen, ganz ohne Ironie oder Sarkasmus)
Ihr Posting ist ein Volltreffer.

Lodengrün
5
9
Lesenswert?

Danke @Denker

für die Blumen aber bei dieser Zwangsbeglückung ergibt sich diese Idee fast zwangsläufig.

langsamdenker
5
8
Lesenswert?

@Lodengrün

Kurz mit Krone und Hammer und Sichel in den Händen - ja das hat was....

Lodengrün
4
4
Lesenswert?

Richtig @denker

😆🤣😁 und rotem Mäntelchen, Geschmeide samt schönen glitzerndem Ohrgehänge. Zu seinen Füßen die in violetten Samtstiefelchen ruhen kauert Blümel im Matrosenanzug.

Peterkarl Moscher
11
16
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Wir stecken noch in der Kriese, nein die Kriese wird erst wieder
kommen wenn alle wieder vom Urlaub zurück sind.
Derzeit regiert noch die Lust, ab September der Frust!

SoundofThunder
23
23
Lesenswert?

Sorry wegen der Themenverfehlung,aber:

Ich würde ihn zu einem anderen Thema noch die eine oder andere Frage stellen. Ein anderes Blatt schreibt nämlich dass es sich bei den geschredderten Festplatten laut IT-Experten nicht um Druckerfestplatten sondern um Festplatten für Endgeräte wie Laptops und PC‘s. handelt. Komisch dass die Kleine das ignoriert.

herwag
3
2
Lesenswert?

:-)))

... gehört das zum thema ? - die bezahlten poster müssen offensichtlich leistung (übrigens ein fremdwort für die roten) bringen - werdet ihr nach buchstaben bezahlt ? wenn nicht würd ich mich an die gewerkschaftsgenossen wenden gggg

tannenbaum
3
6
Lesenswert?

Ich glaube,

die Kleine muss das ignorieren!

altbayer
7
3
Lesenswert?

KLZ

Wieso lesen sie dann die KLZ, wenn sie IHRE Berichte nicht bringen?

lieschenmueller
3
5
Lesenswert?

Haha, altbayer,

wie könnte man denn merken, dass eine Zeitung Berichte nicht bringt, ohne dass man sie liest?

cockpit
10
17
Lesenswert?

nicht komisch sondern

typisch!

lieschenmueller
4
13
Lesenswert?

typisch

Ich war bass erstaunt, WO das aber steht!

 
Kommentare 1-26 von 66