Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeitartikelCausa Mattersburg: Neue Fragen statt Antworten

© 
 

Angriff ist nicht immer die beste Verteidigung. Weitaus öfter verhält es sich umgekehrt: Wer sich durch Hinweise auf die Verfehlungen anderer zu verteidigen sucht, der erweckt den Eindruck, in seiner eigenen Sache keine validen Argumente zu haben.

Kommentare (2)

Kommentieren
reschloff
0
6
Lesenswert?

Einlagensicherung

Die mühsam aufgebaute Einlagensicherung - die wir Bankkunden übrigens alle mitfinanzieren - wird durch den jahrzehntelangen Betrug einer einzelnen Regionalbank ziemlich geplündert.
Ich hoffe, dass zumindest ein Anteil von den Verursachern refundiert werden wird!

sonniboy
0
2
Lesenswert?

Der Herr Pucher

wird wohl keine 690 Millionen auf dem Sparbüchl haben. Und hätte er sie, wären sie wohl weg.