Start im HerbstHaltet die Schulen offen!

Politik, Lehrer, Eltern und Schüler müssen alles dafür tun, dass Homeschooling und Schichtbetrieb im dritten Corona-Schuljahr ferne Erinnerung bleiben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Während die Schülerinnen und Schüler im Land ihre wohlverdienten Ferien genießen, denkt die Politik bereits darüber nach, wie der Schulstart im Herbst aussehen soll. Nachdem Corona heuer zum dritten Mal ungebetener Begleiter des Schuljahres sein wird, setzt Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) auf Prävention durch PCR-Tests, Luftreiniger und Abwassermonitoring. So soll das ambitionierte Vorhaben „normaler Unterricht“ gelingen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!