AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zeit für Erholung und Spaß

Junge Leute genießen in Lignano Sabbiadoro sowohl Entspannung als auch Spaß und kulinarische Genüsse.

In den VIP-Bereichen ­ an den Stränden von ­Lignano kann man sich ebenso verwöhnen lassen wie in den Restaurants und Bars © M.Danesin
 

Morgens, halb — ok, mittags, halb 12, ­irgendwo in Österreich. Sandra schreckt aus dem Schlaf hoch, bereut den letzten Drink am Abend davor und weckt gleich David auf, der noch friedlich vor sich hinschnarcht. Sie haben beide verschlafen, dabei sollten sie schon längt auf dem Weg nach Lignano Sabbiadoro sein. Zum Glück hat auch der Rest der WG verschlafen, weswegen jetzt alle ziemlich unkoordiniert und hektisch ihre letzten Sachen packen. Keine Stunde später ist die Crew auf dem Weg nach Italien und somit zu Sonne, Strand, Party und Meer.

Luxuriös durchatmen. Auch das mag ein Klischee sein, aber Lignano Sabbiadoro ist eben auch ein Mekka für Partytiger, Sonnenanbeter und Sportler, die es sich gut gehen lassen wollen. Und gut geht es Sandra und David bereits in dem Moment, als ihre Füße zum ersten Mal den Sand unter ihren Füßen spüren, während sie am Weg in die VIP-Area von Lignano Sabbiadoro sind. Dort warten breite Liegen, Strandzelte, Whirlpools und an der angrenzenden Terrasse gleich ein Cocktail oder ein Nachmittags-Snack. Im VIP-Bereich von Lig­nano Riviera kommt zudem Karibik-Feeling auf. Nicht nur dank der breiten Liegen, sondern auch wegen der indonesischen Kokosnüsse am Tropical Point.

Ein Barservice unter modernen Schirmen wartet heuer erstmals im VIP-Bereich in Lignano Pineta. Dort sorgt auch ein Bademeister dafür, dass es den Gästen an nichts fehlt. In Lig­nano Pineta kann man sich auch im Kinesis-Beach-Beauty & Spa verwöhnen lassen. Der Spa ist neu und bietet direkten Blick auf den Strand sowie Gesichts- und Körperbehandlungen, Salzmassage, tibetische Klangmassage und Hot-Stone-Massage. Und auch im Centro Mességué werden Behandlungen für Körper und Gesicht angeboten. Perfekt für Genießer, die es sich auch auf den Thalasso-Pfaden und in Thai-Ambiente gutgehen lassen möchten.

Rasanter Wasserspaß. Der Rest der Gruppe ist nach der Ankunft schon etwas fitter als unser Pärchen und hat sich deswegen zum Kitesurfen und für eine Tour mit dem Jetsky entschieden. Dank einer neuen Bootsverbindung, die die Kite-Ausrüstung zur Isola delle Conchiglie bringt, die Sommerbasis für Kitesurfer, wird das Erlebnis noch angenehmer. Spaß pur liefert auch eine Fahrt mit dem JetSki. Am Strand von Lignano Sabbiadoro können die rasanten Geräte mit Skipper gemietet werden. Nach so viel Action und Entspannung brauchen alle eine Pause und vor allem – etwas zu essen. Zum Glück ist das kulinarische Angebot in Lignano Sabbiadoro ebenso gut wie das sportliche. Vom Fingerfood über Fischgerichte bis hin zu regionalen Spezialitäten und Weinen gibt es alles, was der Gaumen begehrt.

Segel mit Vorteil setzen. Beliebt ist die friaulanische Küste aber auch bei Seglern, nicht zuletzt wegen des FVG-Netzwerks der Marinas von Lignano bis San Rocco di Muggia. 20 Yachthäfen und rund 7.000 Anlegeplätze liefern ausgezeichnete Infrastruktur und Dienstleistungen. Zudem erhalten Kunden des Netzwerks eine Karte, mit der sie Privilegien genießen – etwa bei der Nutzung von E-Autos, beim Einchecken, in Form von kulinarischen Geschenken und Rabatten auf Anlegeplätze. Damit Segler die Küste von der Lagune bis zum Schloss Miramare und Duino genussvoll entdecken können, können die Ermäßigungen in den Marinas benutzt werden.

Glorreich feiern. Nun aber genug vom Essen und Segeln, es kommt, was kommen muss: Party! Auch dafür ist Lignano bekannt, und auch deswegen verbringen unser Pärchen und ihre Freunde dort ihren Urlaub. Denn wenn die Sonne hinterm Horizont verschwindet, erklingt an den Stränden Musik, die Bars verwöhnen mit edlen Tropfen und man kann bis in die Morgenstunden durchtanzen. Es gibt entlang der Küste auch immer wieder Themenpartys, Konzerte und Tanzabende, sodass für jeden Geschmack das Passende dabei ist. Und danach?
Wartet ein neuer Tag voller Action und Spaß.

Event-Tipps

Konzert von Vasco Rossi: 27. Mai, Stadion G. Teghil
Easy Fish: 14. bis 16. Juni, Terrazza a Mare, Showcooking mit Starköchen, Weinfest, Street Food
Konzert von Ultimo: 29. Juni, Stadion G. Teghil
Jovanotti: 6. Juli und 28. August, Strand Bella Italia
Konzert von Negrita: 16. Juli, Arena Alpe Adria
Nomadi Konzert – „Tutta la vita“
4. August, Arena Alpe Adria
Konzert „The Offspring“:
15. August, Stadion G. Teghil


Alles zu Ihrem Lignano Urlaub



Bezahlte Anzeige