AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mein wunderbarer KochsalonSelbst gemacht: Würzige BBQ-Sauce mit Kräuterbitter

Am Wochenende wird gegrillt: Matina Hohenlohe zeigt vor wie eine einfach und wunderbar würzige BBQ-Sauce mit Pfiff gelingt.

Einfach und schnell: Grillsauce selbst gemacht © Mein wunderbarer Kochsalon
 

Rezept: BBQ Sauce mit Kräuterbitter

Zutaten: 1 kleine Zwiebel, halbiert, 50 g Speckwürfel, 20 g Rapsöl zum Anbraten, 50 g Honig, 40 ml Underberg, 250 g Bio-Tomatenketchup, 1 kleine rote Chilischote, ½ TL Salz, 1 TL geräuchertes Paprikapulver

Zubereitung:

1. Die Zwiebel fein schneiden und zusammen mit den Speckwürfeln in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Honig und Kräuterlikör zugeben und etwas köcheln lassen.

2. Die Chilischote klein schneiden und zusammen mit dem Ketchup und dem geräucherten Paprikapulver in die Pfanne geben, alles kurz aufkochen lassen und mit Salz abschmecken.

3. Wer die Sauce feiner möchte, püriert sie jetzt noch, dann abkühlen lassen und zu Gegrilltem servieren.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.