In Oberösterreich vergriffenWurmmittel Ivermectin: "Lassen Sie die Finger davon"

Ivermectin wird immer wieder als Mittel gegen Covid-19 ins Spiel gebracht, in Oberösterreich ist es zeitweise ausverkauft. Doch der steirische Apothekerkammer-Präsident warnt vor der Einnahme abseits der Zulassung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) Foto Zlatko - stock.adobe.com
 

Ivermectin, ein Präparat gegen Parasiten, wird vor allem in der Veterinärmedizin eingesetzt. Der Wirkstoff ist auch in der Humanmedizin zugelassen, allerdings für einen sehr engen Anwendungsbereich. Weder die Prävention noch die Behandlung von Covid-19 fallen darunter. Doch das scheint zahlreichen Menschen nicht weiter zu kümmern - in Oberösterreich ist Ivermectin laut einem Bericht der Oberösterreichischen Nachrichten zeitweise ausverkauft.

Kommentare (38)
Hardy1
0
9
Lesenswert?

Ivermectin - Hinweis:

Nur geeignet für FPÖ Anhänger und Verschwörungsphantasten; bei unerwünschten Nebenwirkungen wenden Sie sich vertrauensvoll an Heiler und Virenspezialist DDDr. Kickl.....🤣

Pragmatikus
0
7
Lesenswert?

Die armen Viecherln

können jetzt nicht mehr gegen Würmer, Milben und andere Parasiten behandelt werden, weil die Impfgegner schon nicht mehr wissen, was sie in ihrem Delirium noch alles aufführen sollen

mobile49
0
6
Lesenswert?

das harmloseste nach einnahme des "wunder"mittels

2 tage "schüsseldienst"

ironie off

Lepus52
0
26
Lesenswert?

Ist sicher bei allen gut, wenn wo der

Wurm drinnen ist. Vielleicht bei Holzköpfen mit dem Holzwurm?

hansi01
1
7
Lesenswert?

Najo, wenn's Hilft!?

Wendeltreppe oder Lift. Mit was kommt der Trottel besser im Hirn auf und ab?

AdeodatusderZweite
2
57
Lesenswert?

Ein Präparat für Parasiten

steht da im Einleitungssatz treffend😆😆😆

Horstreinhard
2
45
Lesenswert?

Wird der Herbert damit behandelt?🤔

scaramango
0
18
Lesenswert?

Wäre gut ....


... hilft gegen Krätzmilben ;-)

schmelzer131
3
53
Lesenswert?

Nebenwirkung!

Bei sehr vielen Pferden die mit Ivermectin , behandelt wurden, ist
festgestellt worden, das der "RECHTE" Vorderhuf sich um 45 Grad nach oben
erhebt!

schmelzer131
0
30
Lesenswert?

Satire!

Das ist ein "Satire" Beitrag, wäre aber ab 1939 verboten gewesen!

Ragnar Lodbrok
0
12
Lesenswert?

Andererseits...wenn alle Kicklanhänger

sich entwurmen...nein...eine Welt ohne diese Leute wäre fad. Niemand den man bemitleiden kann...

Industriefreund
2
50
Lesenswert?

Wirklich

Gibt es wirklich so viele Leichtgläubige in diesem Land???

doriangray
1
80
Lesenswert?

Die Medizin des Führers

Angst vor der "giftigen" Impfung haben - aber Entwurmungsmittel für Pferde schlucken. Ganz mein Humor.

Horstreinhard
5
87
Lesenswert?

Ich hoffe doch, dass Herr Kickl damit behandelt wird!

Er hat ein Recht darauf - und bitte in der nötigen Disis, die gegen Coronaviren hilft! Herbert, zeig, dass du Eier hast!

ronny999
4
102
Lesenswert?

Eigentlich ist

das Volksverhetzung und -Verblödung was der blaue Spesenritter Kickl hier gemacht hat. Falls man ihm anzeigt, wird er sich hinter seiner parlamentarischen Immunität verstecken - ganz klein mit Quickstimme. Einfach nie mehr FPÖ wählen und dieses Problem wird sich erledigen.

STEG
5
63
Lesenswert?

Anscheinend wird

dieses Wurmmittek nur in OÖ genommen. Ganz schön blöd, diese OÖ.

itsok
3
70
Lesenswert?

Und die

Rechnungen für alle Vergiftungen sollen an Dr. Pferdwurm gesandt werden!!! Und wenn der doch ins Krankenhaus muss, soll er alles selber bezahlen!!!!

Johann1
1
57
Lesenswert?

Wurmmittel !!

Gebst den Herrn Kickl , endlich seine Wurmtabletten, jetzt kann er es beweisen wie ihm die helfen, er wäre besser beraten das er sich wo anders untersuchen lässt 🙈🙈🙈🙈

ego cogito ergo sum
4
40
Lesenswert?

Ich frage mich,...

welcher Arzt das Mittel verschreibt und den Patienten ohne weitere Betreuung damit sich selbst überlässt!?
Wenn schon eine solche experimentelle Therapie gewagt wird, dann sollte der Arzt auch wissen, welche Dosis verträglich ist bzw. nicht zu Vergiftungen führt. Alles andere ist unverantwortlich!

Hausverstand100
0
12
Lesenswert?

Ist für Pferde

Rezeptfrei, dass es auch Rindviecher (mit zwei Beinen) einnehmen, dafür kann der Apotheker nichts!

Mein Graz
4
70
Lesenswert?

Kickl-Fans treffen sich im Krankenhaus

Der Erste: Ich hab Corona, obwohls des ja gar net gibt.
Der Zweite: Ich hab Corona, aber keine Würmer mehr.

Stratusin
2
68
Lesenswert?

Man muss schon Anhänger einer gewissen Partei sein,

das einem davor gewarnt werden muss. Übrigens Spülmittel ist auch nicht gesund.

Ragnar Lodbrok
0
25
Lesenswert?

Hoffentlich wird der betreffende

Politiker beim ersten Todesfall verklagt!

GordonKelz
2
55
Lesenswert?

So einen "SCHADEN" musst haben, dann ist

alles viel " leichter " .....
Gordon

stierwascher
0
85
Lesenswert?

... das ist jetzt nicht gerade das Bundesland ...

... mit der niedrigsten Impfquote in ganz Österreich?

... in dem gerade neugewählten Landtag eine Partei neu eingezogen ist, deren Klubobfrau Ärztinnen und Arzte, Pflegerinnen und Pfleger infam beschimpft hat?

... deren neuer, alter LH-Stellvertreter eine ganz schlimme Covid-Infektion zum Glück gut überstanden hat?

Hardy1
1
76
Lesenswert?

Die Jünger des FPÖ Kickls....

....gehen unbeirrbar ihren Weg....nun, lassen wir sie doch.....sie wollen es einfach nicht glauben, dass es für sie kein Happy-End geben wird.....

 
Kommentare 1-26 von 38