Pims, Long Covid & CoIm Überblick: Was man über Corona-Erkrankungen bei Kindern weiß

Am Anfang der Pandemie waren Kinder nur sehr selten von Erkrankungen mit dem Coronavirus betroffen. Mittlerweile sind aber schon 20 Prozent der Infizierten Kinder. Die wichtigsten Erkenntnisse zu Kindern und Corona im Überblick.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Kinder; Corona; Pims; Maske
Auch Kinder können sich infizieren - schwere Verläufe sind in dieser Altersgruppe aber selten © Gargonia - stock.adobe.com
 

Die Coronazahlen sind im Steigen begriffen und betroffen ist vor allem die junge Altersgruppe. Denn jede fünfte Neuinfektion betrifft mittlerweile Sechs- bis 14-Jährige. Das zeigt die aktuelle Auswertung der AGES. Demnach waren von den insgesamt 12.668 zwischen 27. September und 3. Oktober behördlich bestätigten Infektionen 2530 (20 Prozent) dieser Altersgruppe zurechenbar.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!