Kinder und Corona Long Covid: Wie sich das Krankheitsbild bei Kindern zeigt

Anhaltende Müdigkeit, Verlust des Geschmackssinns: Long Covid ist in aller Munde. So vielseitig wie die Meinungen dazu sind, ist auch das Krankheitsbild. Auch Kinder sind betroffen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
King; Long Covid; müde
Einige Kinder und Jugendliche fühlen sich derzeit erschöpft. Aber nicht immer ist Long Covid der Auslöser © nadezhda1906 - stock.adobe.com
 

Jeder kennt es: Das befreiende Gefühl, wenn die Kopfschmerzen plötzlich wie weggeblasen sind, der Körper wieder auf Normaltemperatur ist und ein Infekt damit endlich überstanden scheint. Was aber, wenn Symptome nicht mehr verschwinden wollen oder zurückkommen? Seit Anfang des Jahres steht das vielschichtige Phänomen Long Covid immer wieder in der öffentlichen Aufmerksamkeit.

Kommentare (4)
Ichweissetwas
3
2
Lesenswert?

die meisten Kinder

sehen so drein, Tag für Tag ohne Long-Covid (s. Foto)

mobile49
11
11
Lesenswert?

und noch immer wehren sich so viele gegen die impfung

ist das "spritzenangst" verblendung , oder ganz einfach d............. ?

DannyHanny
7
12
Lesenswert?

Mobile

Vielleicht alles zusammen!
Und falsch informiert, der Glaube " Corona is eh nix, mich erwischt er nicht, mein Immunsystem is super... " ist weit verbreitet unter den Verharmlosern, und Weltverschwörungs Gläubigen sowieso!
Jedes " Pulverl" wird ohne Bedenken geschluckt, wenn man die Beipackzettel studiert.......ist die Impfung a "Lercherlschas" dagegen!
Und wenn man liest, das viele Ihren Impftermin sausen lassen.... " weil Urlaub wichtiger ist"....???
Anscheinend entscheiden sich viele für Selbsterfahrung....man kann nur viel Glück wünschen!!

mobile49
0
11
Lesenswert?

@Danny Hanny

ja , eher alles zusammen .
auch wenn man so an supermarktkassen mitbekommt , wie man gegen die impfung schimpft , aber im einkaufswagen ist dermaßen viel "multichemie" , dass sie ja sicher dann auch essen .
man bekommt fast ein schütteltrauma