Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Intervallfasten Warum unsere Zellen Essenspausen brauchen

Warum der Verzicht auf Nahrung unsere Zellen reinigt und der Wissenschaftler Thomas Pieber nun auch den Begriff "Entschlacken" benutzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Intervallfasten: Warum Zellen Essenspausen brauchen
Intervallfasten: Warum Zellen Essenspausen brauchen © (c) sewcream - stock.adobe.com
 

Herr Professor Pieber, viele Menschen fasten. Als Internist und Fastenforscher: ist das eine gute Idee?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren