Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gute FrageSollte man Pakete für den Nachbarn annehmen?

Der Dezember ist die Hochsaison für Paketzusteller. Nicht selten werden dabei die Nachbarn des Adressaten gefragt, ob sie ein Paket aus Gefälligkeit übernehmen. Ergeben sich dadurch auch rechtliche Verpflichtungen? Wir haben nachgefragt.

© (c) lovelyday12 - stock.adobe.com
 

Beim Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) Österreich stellt man auf diese Frage hin fest: „Nein. Daraus entstehen keine besonderen Verpflichtungen. Sie dürfen das Paket allerdings weder öffnen noch den Inhalt verwenden.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren