AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Termin steht festDisney-Streaming kommt auch nach Deutschland

Disney hat bekannt gegeben, in welchen fünf weiteren europäischen Ländern Dinsey+ starten soll.

FILES-US-IT-LIFESTYLE-ENTERTAINMENT-STREAMING
Disney+ © (c) APA/AFP/ROBYN BECK (ROBYN BECK)
 

Disney+, der Streamingdienst des Unterhaltungsunternehmens startet am 12. November in den USA, Kanada und den Niederlanden. Mittlerweile ist auch bekannt, wann weitere Länder in Europa starten: Ab 31. März ist Disney+ auch in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich und Italien verfügbar.

Zeitgleich mit dieser Ankündigung veröffentlichte der Konzern auch seine Quartalszahlen, die trotz erfolgreicher Kinoproduktionen einen Gewinneinbruch auswiesen. Hohe Sonderkosten und Ausgaben für den Ausbau des Streaming-Geschäfts drückten den Überschuss im fortgeführten Geschäft in den drei Monaten bis Ende September im Jahresvergleich um fast zwei Drittel auf 785 Millionen Dollar (710 Millionen Euro).

Der Unterhaltungsriese lieferte im jüngsten Quartal
Kassenschlager wie "Der König der Löwen" und "Toy Story 4", dadurch
wurde das Ergebnis in der Filmsparte massiv gesteigert. Auch das
Geschäft mit Vergnügungsparks lief gut, während der Kabelbereich mit
dem unter Nutzerschwund leidenden Sportsender ESPN weniger Gewinn
abwarf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren