TV-Tipps am MontagDie erfolgreichste Geisterjäger-Agentur der Welt

"Ghostbusters" war in den 1980er-Jahren ein Hit. Wer keine Lust auf alte Filme hat, kann sich eine äußerst interessante Doku auf Arte über zwei Verwandte von Jackie Kennedy ansehen: "In jenem Sommer".

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ghostbusters - die Geisterjäger
Ghostbusters - die Geisterjäger © Sender
 

In jenem Sommer

“Big Edie“ und „Little Edie“ waren Verwandte von Jackie Kennedy – ein Mutter-Tochter-Gespann, das jahrelang zurückgezogen lebte: Familienporträt und Geschichte einer Community zwischen Capote und Warhol.
ARTE, 23.35 Uhr

Bergwelten - Zillertal

Eine der berühmtesten Persönlichkeiten des Zillertales ist Alpinist Peter Habeler – er und andere Persönlichkeiten wie Skifahrer Stephan Eberharter zeigen in dieser Doku die Zillertaler Berge.
Servus TV, 20.15 Uhr

Ghostbusters

Das war ein lustiger Spaß: Mit Bill Murray, Dan Aykroyd und Harold Ramis als „Ghostbusters“, die in New York ihre Geisterjäger-Agentur gründen. Man hätte es nicht für möglich gehalten, doch dieser Film wurde zum Hit – vielleicht auch wegen der Musik und dem riesigen „Marshmallow-Man“.
Puls 4, 20.15 Uhr

The Wolf of Wall Street

Es geht um Bereicherung, schonungslose Bereicherung: Leonardo DiCaprio gibt eine beeindruckende Performance als Börsenmakler Jordan Belfort. Die Party hält an, bis die Polizei an die Tür klopft. Ein großartiger Film von Martin Scorsese – mit einem tollen Ensemble.
ORF 1, 22.35 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!