Kirchenaustritte 2021861 Katholiken kehrten der Kirche in der Region Villach den Rücken

Die Zahl der Katholiken nimmt auch in den drei regionalen Dekanaten Villach-Stadt, Villach-Land und Rosegg weiter ab.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Jahr 2021 ist die Zahl der Kirchenaustritte wieder gestiegen © (c) Kleine Zeitung Helmuth Weichselb (Weichselbraun Helmuth Weixxx Helmuth Weichselbraun / Kleine Z)
 

In den Dekanaten der Katholischen Kirche in der Region Villach gibt es derzeit 54.621 Gläubige. Das sind um 1201 Katholiken weniger als zum Stichtag, 1. Jänner vor einem Jahr. Gründe dafür sind primär Austritte, Todesfälle und Ortswechsel.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.