Grüner Pass plötzlich rotVillacher hatte bei Italienausflug kein gültiges Impfzertifikat mehr

Der Grüne Pass eines Villachers stellte sich bei einem Tagesausflug nach Italien irrtümlich auf "ungültig". Dank seines ausgedruckten Impfzertifikats, konnte er weiterreisen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Fritz Werners Grüner Pass stellte sich irrtümlich auf ungültig
Fritz Werners Grüner Pass stellte sich irrtümlich auf ungültig © kk/apa
 

Zu einer unangenehmen Situation kam es für den Villacher Fritz Werner vergangenen Samstag in Sutrio, Italien, circa eine Autostunde von Villach entfernt. Eingeladen zu einem Geburtstagsessen, verwehrte ihm sein Grüner Pass den Zutritt zum Restaurant und vielleicht auch zur Heimreise, hätte er nicht das Impfzertifikat in gedruckter Form dabeigehabt.

Kommentare (1)
joektn
0
5
Lesenswert?

App

Die App wird ca alle 24 bis 48 Stunden mal aktualisiert, da dauert es dann ein paar Sekunden bis Minuten bis der Pass abgeglichen ist und wieder grün wird.
Ansonsten hilft es die EU-GreenPass App zu verwenden. Die ist international und wird nicht automatisch abgeglichen. Somit bleibt dort der QR Code immer gültig.