VillachFußgänger in der Innenstadt angefahren

In der Villacher Innenstadt ereignete sich Freitagnachmittag in Unfall, der einen Verletzten forderte.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Unfall nahe dem Rathaus © KK/Privat
 

Im Stadtkern von Villach ereignete sich Freitag am frühen Nachmittag ein Verkehrsunfall. Gegen 13.10 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau aus dem Bezirk Villach mit ihrem Auto in der Freihausgasse in Fahrtrichtung Moritschstraße. Zu diesem Zeitpunkt querte ein 55-jähriger Mann aus Villach einen dort befindlichen Schutzweg.

Kommentare (1)
pink69
3
0
Lesenswert?

Vom

Alter her passen die 2 auch zusammen . Alles Gute dem “Opfer” und das er bald wieder fit wird!