Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VillachNach Konkurs: Neuer Subway-Betreiber will am 1. Juli eröffnen

Andreas Schellander, Betreiber der Subway-Restaurants in Klagenfurt, schielt nach Villach und wird dort die geschlossene Subway-Filiale neu aufbauen.

© Tilli
 

Am Mittwoch wurde über das Vermögen des Betreibers und Franchise-Nehmer von Subway Villach, der Oguzhan Yürekli GmbH, ein Konkursverfahren eröffnet. Das Fast-Food-Restaurant ist bereits seit vergangenem Jahr geschlossen. Was in Corona-Zeiten unverständlich wirkte, zumal gerade solche Schnellimbisse prädestiniert für einen Abholservice erscheinen. Das Mobiliar wurde am Samstag über eine Online-Auktion versteigert.

Kommentare (3)
Kommentieren
gmirakel
1
2
Lesenswert?

Subway

Wer die Dokumentation im ZDF. Info gesehen hat, der muss an machen Franchise Nehmern wirklich zweifeln.

vandiemen
1
6
Lesenswert?

Wer brauch ..

...schon so eine Kette bei uns?

wollanig
0
1
Lesenswert?

Brauchen tut man es nicht

aber haben wollen. Burger King wär mal gut in Villach.