Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klagenfurter GemeinderätinSandra Wassermann arbeitet an neuem Unternehmen

Aufmerksamen Beobachter ist es schon aufgefallen: Die FPÖ-Politikerin arbeitet an einem großen Projekt. Noch lässt sie sich nicht allzu tief in die Karten schauen.

"Meine Leidenschaft ist die Politik", betont Sandra Wassermann © Weichselbraun
 

Aktiv ist die Klagenfurter Gemeinderätin Sandra Wassermann immer. Aber in den letzten Wochen hat die FPÖ-Politikerin vor allem in ihren Social Media-Aktivitäten noch einmal kräftig zugelegt. Bringt sich da jemand vielleicht schon für die anstehende Gemeinderatswahl in Position? Oder möchte gar an der Spitzenkandidaten-Position von Wolfgang Germ rütteln?

Kommentare (3)

Kommentieren
scaramango
1
41
Lesenswert?

Ist doch klar,...

.... dass die "Leidenschaft" die Politik ist >> in Zeiten einer Krise bringt sie - im Gegensatz zum Unternehmertum - ein fixes, ansehnliches Einkommen bei überschaubarem Aufwand ....

wussly
26
2
Lesenswert?

@scaramango....

Wer hindert Dich??

wahrheitverpflichtet
1
26
Lesenswert?

die

Verlogenheit, die Korruption, die Ausbeutung der Gesellschaft usw usw usw usw usw!