Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Freier Seezugang am Faaker SeeEndlich kann man am Siedlerstrand baden

Nach mehreren Monaten des gerichtlichen Streits ist der Strandabschnitt nun ein öffentlicher Seezugang.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Siedlerstrand am Faakersee © (c) HPhoto - Hannes Pacheiner
 

So erbittert wie um den Siedlerstrand wurde selbst vor Gericht selten gestritten. Doch seit Freitag, 29. Mai, ist offiziell, was Finkensteins Bürgermeister Christian Poglitsch seit Jahren gefordert hat: Der in Gemeindeeigentum befindliche Siedlerstrand ist endlich ein freier Seezugang. 

Kommentare (1)
Kommentieren
ModellR2d2
1
10
Lesenswert?

Gratulation

und Kompliment an die GDE Finkenstein, die hier für die Allgemeinheit einen Seezugang wieder öffentlich gemacht hat!

Wir freuen uns schon bei der nächsten Seeumrundung auf einen Besuch.