AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Herausragender Preis für jungen Architekten

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
 

Schon im Mai freute sich der Villacher Architekt Peter Jellitsch über internationales Echo, jetzt legt er noch eins drauf: Heute bekommt der 28-jährige Abgänger der Akademie der Bildenden Künste von Bundesministerin Claudia Schmied den "Outstanding Artist Award 2010" verliehen. Es ist in Österreich der wichtigste Förderpreis für innovative Architektur und wird am Vorarlberger Architektur Institut übergeben. Zusätzlich wird Jellitsch mit dem Anerkennungspreis für seine experimentelle Diplomarbeit im Bereich Stadtwahrnehmung geehrt. Jellitsch designt derzeit mit zwei Kollegen ein schwimmendes Pavillon der Europäischen Kulturhauptstadt Turku.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren