Eine Gala bildete den stimmungsvollen Rahmen für eine besondere Veranstaltung: In den Räumlichkeiten der Kleinen Zeitung in Klagenfurt standen die "Köpfe des Jahres" der Bezirke St. Veit und Feldkirchen im Mittelpunkt. Bis Silvester konnte für den jeweiligen Favoriten abgestimmt werden – seitdem mussten sich die Nominierten gedulden. Am Dienstagabend wurden die Sieger der jeweiligen Kategorien – im Beisein zahlreicher Ehrengäste – schließlich feierlich präsentiert.

In fünf Kategorien wurden die "Köpfe des Jahres" gekürt. Was alle Nominierten und alle Preisträger gemeinsam haben, brachten die Ehrengäste Thomas Spann, Geschäftsführer der Kleinen Zeitung, Wolfgang Fercher, Chefredakteur der Kleinen Zeitung in Kärnten und Osttirol sowie Landesrat Martin Gruber in ihren Grußworten auf den Punkt. Sie alle haben im vergangenen Jahr Außergewöhnliches geleistet, haben eine Vorbildwirkung, sind kreativ, in der Region verwurzelt und gleichzeitig weltoffen.

Die Sieger

Mit großer Anspannung wurde die Verkündung der Siegerinnen und Sieger erwartet – schließlich wurde das lang gehütete Geheimnis gelüftet. In den einzelnen Kategorien konnten sich durchsetzen: der Autor und Fechter Florian Rankl (Junge Talente), die beeinträchtigte Tänzerin Sarah Mühlbacher (Sport), der erfolgreiche Ermittler und "Polizist des Jahres" Erich Kügerl (Starke Persönlichkeiten), der Gemüseproduzent Arno Robitsch (Unternehmergeist) sowie der Komponist und Emmy-Preisträger Lukas Obernosterer (Kultur), dessen Preis stellvertretend an seinen Bruder Thomas Obernosterer übergeben wurde.

Nicht nur für seine Leistungen im vergangenen Jahr, sondern für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde der Starkoch mit St. Veiter Wurzeln, Wolfgang Puck. Der Geehrte bedankte sich mittels Videoeinspielung für die Auszeichnung, einen kurzen Einblick in sein Leben gab Laudator Hannes Tschemernjak, Starkoch im Restaurant "Der Tschebull" am Faaker See.

Von den Leistungen der Preisträger begeistert zeigten sich auch die Sponsorenvertreter Martin Figge (Junge Wirtschaft), Werner Pietsch, Marketingleiter der Kelag, Kurt Tschemernjak, Vorstandsdirektor der Kärntner Landesversicherung, Heinz Strohmayer, Bereichsdirektor Vertriebsmanagement der Volksbank Kärnten sowie Nicole Mayer, stellvertretende Landesvorsitzende von "Frau in der Wirtschaft".

Gala Koepfe des Jahres Raum St. Veit und Feldkirchen April 2022
© Markus Traussnig

Neben den Nominierten und Sponsorenvertretern fanden zahlreiche weitere Ehrengäste den Weg zur Gala, unter anderen die ehemalige Chefredakteurin der Kleinen Zeitung, Antonia Gössinger, die Bezirkspolizeikommandanten Arnold Holzmann und Daniela Puffing, der St. Veiter Bürgermeister Martin Kulmer, Landesrettungskommandant Georg Tazoll, Elisabeth Ellison-Kramer, Österreichische Botschafterin in Slowenien, Brückls Bürgermeister Harald Tellian sowie Dietmar Hirm, stellvertretender Landesfeuerwehrkommandant.