FaschingIn St. Veit sind bald wieder die Narren los

Einige Neuerungen bei den heimischen Faschingsgilden – vor allem, was die Akteure betrifft. Erste Sitzung am Samstag in Althofen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Veranstalter
 

Bei der Faschingsgilde in Althofen erscheint heuer alles in anderem Gewand. „Wir haben zwei neue Regisseure, zusätzliche Tanztrainer und auch 13 neue Akteure in unsere Gilde aufgenommen“, erzählt Präsident Bernhard Seidl. Seit September laufen die Proben im Kulturhaus, wo am Samstag um genau 19.59 Uhr die Premiere stattfindet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.