Es sind überraschende Zahlen, mit denen der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) auf Basis von Daten der Statistik Austria, Hermagor zum SUV-Spitzenreiter Österreichs erklärt. Demnach lag bei den Neuzulassungen 2022 der Anteil der "Sports Utility Vehicles" bei 56,2 Prozent. So stark dominiert dieses Fahrzeugsegment in keinem anderen Bezirk. In Spittal waren es 51,8 Prozent, womit man österreichweit auf dem sechsten Platz landet. In absoluten Zahlen fällt Hermagor mit 150 Neuzulassungen (Spittal: 650) weniger ins Gewicht.