Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GailtalMit Infoscreens in den Schulen gegen den Fachkräftemangel

Verein ZHIG installiert Infoscreens an den Schulen. Neben schulrelevanten Infos laufen auch kleine Videos, um Lehrberufe in der Region vorzustellen.

Kampagne gegen Fachkräftemangel im Gailtal an Schulen Rainer Holz und Andreas Lanner © Hans Jost
 

Der Verein „Zukunft Handwerk und Industrie Gailtal“ (ZHIG) mit 30 Mitgliedern unter Obmann, Tischlermeister Rainer Holz, kämpft in Zusammenarbeit mit „Lanmedia“ gegen den Fachkräftemangel im Gailtal. Holz: „Es ist dringend notwendig, unser zukünftigen Fachkräfte bereits in den Schulen anzusprechen.“ Dies wird nun in Form eines Leader-Projekts mit Video-Clips an Schulen gemacht, um Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Lehrberufe der Region zu geben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.