Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MallnitzDas Hannoverhaus wechselt den Besitzer

Für die Sektion Hannover des Deutschen Alpenvereins ist die Hütte mit 60 Betten und Gastronomie nicht mehr leistbar. Sie trennt sich vom Haus.

Erst 2012 wurde der Grundstein für den Neubau des Hannoverhauses am Ankogel gelegt. Es wurde 2013 fertiggestellt © KK/Privat
 

Erst im Jahr 2012 investierte die Sektion Hannover des Deutschen Alpenvereins (DAV) 2,8 Millionen Euro in den Neubau des Hannoverhauses am Ankogel bei Mallnitz. Nun hieß es, die Sektion wolle die Hütte verkaufen, weil sie defizitär sei.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren