AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GmündIhre Laptop-Spende macht Schüler digital fit

Der Mittelschule Gmünd wurden insgesamt sieben Laptops gespendet. Die Gönner waren Versicherungsmakler Erwin Gauglhofer, der Kiwanis Club Gmünd und Computerfachmann Josef Mair, die Geräte neu aufsetzte.

Pädagogin Gerlinde Stotter, Erwin Gauglhofer und Schulleiter Michael Persterer
Pädagogin Gerlinde Stotter, Erwin Gauglhofer und Schulleiter Michael Persterer © KK/NMS Gmünd
 

Versicherungsmakler Erwin Gauglhofer aus Spittal sponserte der Mittelschule Gmünd drei Laptops. Die Zeit der "Fernlehre" - bedingt durch die Schulschließung in der Corona-Krise - hat vor Augen geführt, wie wichtig es ist, die Schülerinnen und Schüler mit adäquaten Endgeräten auszustatten.  Auch der Kiwanis Club Gmünd mit Präsident Rainer Werchner stellte sich mit einer großzügigen Spende ein. Vier Laptops wurden gesammelt und von Computerfachmann Josef Maier, CHS Service aus Gmünd, unentgeltlich auf den neuesten Stand gebracht. "Im Namen der Schüler, die künftig mit den Geräten arbeiten werden, möchte ich mich herzlich für diese Hilfsbereitschaft bedanken", freut sich Schulleiter Michael Persterer.

Überreichung der Laptops: Siegfried Lagger, Sekretär Christian Kari, Präsident Rainer Werchner, Schulleiter Persterer und Markus Schiffer Foto © KK/NMS Gmünd

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren