AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MillstattPizzeria Peppino: Gläubiger stellte Konkursantrag

Österreichische Krankenkasse stellte für Betreiber Stefan Lercher völlig überraschend Konkuranstrag.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Gebietskrankenkasse hat als Gläubigerin ein Konkursverfahren eröffnen lassen © Rie-Press
 

Völlig überrascht wurde der Betreiber des Ristorante Pizzeria Peppino in Millstatt, Stefan Lercher, von seiner "angeblichen Insolvenz", die vom Kreditschutzverband (KSV) 1870 und dem Alpenländischen Kreditorenverband (AKV) am Donnerstag über die Medien verbreitet wurde.

Kommentare (3)

Kommentieren
Guccighost
12
5
Lesenswert?

Wieso macht er keinen Abbucher bei der GKK

Dann kann sowas nicht passieren

Antworten
joschi41
4
6
Lesenswert?

Gemein

Schon sonderbar, dass da einer insolvent sein soll, wo er doch gar nichts davon weiß. Jetzt, wo Millstatt Schritt für Schritt aufholt, ist es um jeden Betrieb schade. Was mit dem Badehaus begann, wurde mit der Fernwärme, dem Cap, dem Sprungturm, dem Bildungszentrum, dem sanierten Lindenhof und vielleicht bald mit einem Parkprojekt u. a. erfolgreich fortgeführt.

Antworten
RU1810
14
22
Lesenswert?

Ganz ohne Grund

Küche ohne Genehmigung betreiben und als trotz den offenen Forderungen nicht nachkommen zählt nicht gerade zu einer Vorzeigeleistung.

Antworten