AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neuer FahrplanBus, der laut Plan fahren sollte, kam nicht

Von Olsach, Molzbichl, Rothenthurn soll Schulbus in die Stadt gestrichen worden sein. Fahrplan führt jedoch Verbindung an, die aufrecht sein sollte und die es laut Kärntner Linien auch geben muss.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Mittwoch, 11. September 2019, 6.58 Uhr: Warten auf den Bus der um 6.55 Uhr in Olsach hätte kommen sollen und bis Spittal durchfahren sollte © Camilla Kleinsasser
 

Für Ärger und Unverständnis sorgt, wie berichtet, der neue Fahrplan der Kärntner Linien, der just mit erstem Schultag am Montag gültig wurde. Betroffenen Eltern zufolge mussten Kinder aus Olsach, Rothenthurn und Molzbichl, die bisher per Bus über die Villacher Straße in die Stadt Spittal zur Neuen Mittelschule (NMS) gebracht wurden, in Rothenthurn in den Zug umsteigen. Statt direkt vor der NMS auszusteigen, hatten die Kinder nur die Möglichkeit vom Spittaler Bahnhof zu Fuß zur Schule zu gehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren