AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Seebodener BuchnixeGondel macht Jung und Alt zu Leseratten

Seebodener Projekt macht aus Gondel eine Oase für Bücherfans. Die offizielle Eröffnung findet am 12. April statt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Symbolfoto des Grafikers: So wird die Buchnixe aussehen © KK/Daborer
 

Bücher tauschen, bringen oder mitnehmen. Die „Buchnixe“ in Seeboden macht es möglich. Dort wird eine ausgediente Gondel mit Bänken, Tisch und Bücherregal zu einem Kleinod für Leseratten umfunktioniert. „Es gibt Büchertelefonzellen. Also warum nicht auch eine Büchergondel“, sagt Christiane de Piero, Referentin für Bildung und Frauen und Ideengeberin für dieses Gemeindeprojekt. Die offizielle Eröffnung der Seebodener Buchnixe geht am Freitag, 12. April, um 14 Uhr im Rahmen des Empfangs der Teilnehmer der Special Olympics World Summer Games in Abu Dhabi vor dem Kulturhaus über die Bühne. Dann nimmt die Büchergondel Fahrt auf und wird regelmäßig ihren Standort wechseln.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren