Letzte Woche verlautbarte Bachelor Dominik, dass er bei der Klagenfurterin Emily noch ein paar "Rätsel lösen" möchte. Nur leider ereilte der 23-Jährigen das gleiche Schicksal wie dem Spiel Wordle - nach zwei Wochen war der Hype wieder vorbei. Der Traum, die letzte Rose bei der RTL-Kuppel-Show "Der Bachelor" zu ergattern, platzte gestern Abend für Emily. Somit musste nach Claudia in Folge zwei auch die zweite und letzte Kärntnerin die Sendung verlassen. Ihr Abgang war gegensätzlich zu ihrem restlichen Auftritt, nämlich kommentarlos.