Internationaler WettbewerbJunge Architekten planen neues Stadtviertel

Zwischen dem Hauptbahnhof und dem Hallenbad soll in Klagenfurt ein neuer Stadtteil entstehen. Bis Ende September läuft der internationale Wettbewerb "Europan 16". Bis zum 28. Juli können noch die Entwürfe eingereicht werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hallenbad Klagenfurt
Hallenbad Klagenfurt © Weichselbraun
 

Was wird mit dem Klagenfurter Hallenbad passieren, wenn das neue Projekt gegenüber vom Minimundus eröffnet wird? Dieser Frage gehen junge Planerinnen und Planer sowie junge Architektinnen und Architekten beim internationalen, städtebaulichen Wettbewerb „EUROPAN 16“ nach.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!