Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab 2022 in KlagenfurtStatt "Peter Pane" kommt "Le Burger"-Lokal am Heuplatz

Der Heuplatz wird in diesem Jahr umgestaltet. 2022 soll dort eine "Burgermanufaktur" einziehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Man setzt auf heimische Produkte, erklärt man bei "Le Burger" © LE BURGER
 

Im Oktober 2020 wurde schon voller Stolz die Ansiedelung des ersten "Peter Pane"-Lokals in Österreich angekündigt. Der Standort: Der Klagenfurter Heuplatz, wo die Stadt die Fläche vor einer Lilihill-Liegenschaft zur Begegnungszone umwidmet und Parkplätze auflässt, damit ein Gastgarten installiert werden kann.

Kommentare (5)
Kommentieren
hithere
11
8
Lesenswert?

endlich Burger am Heuplatz

Endlich gibt es dann auch in Klagenfurt ein Burgerlokal. Speziell beim Heuplatz hat das Angebot an Burgern und Pommes gefehlt.

wjs13
14
8
Lesenswert?

Die Ami-Fleischlaberl

werden auch durch den französischen Namen nicht besser. Und wo das Rindfleich herkommt weiß man ja, nachdem sie wohl kaum österreichische Preise zu zahlen bereit sein werden. Der Regenwald läßt grüßen, wenn es ihn überhaupt noch gibt.

Civium
1
2
Lesenswert?

Sie wollen regionale

Produkte verwenden!

Warum wird immer über die Ami hergezogen, die Amerikaner in den USA fragen sich das mit Kopfschütteln , warum machen sie uns trotzdem
Alles nach.

Lesen Sie zuerst, bevor Sie Ihre Vorurteile rauslassen!

madl1
2
10
Lesenswert?

Ami-Fleischlaberl

Da hat aber jemand den Artikel gründlich durchgelesen.

wjs13
1
0
Lesenswert?

Und Sie glauben das?

Vorschlag: Believe it when you see it