Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EbenthalIn diesem Geschäft werden Lebensmittel gerettet

Der gemeinnützige Verein "Together" eröffnet am Samstag einen Laden in der Marktgemeinde Ebenthal. Intakte Lebensmittel können kostenlos abgeholt werden.

Als Dankeschön für die Lebensmittel erfreut sich der Verein über eine freiwillige Spende © Verein Together
 

Sogenannte "Together Points" gibt es mittlerweile in Klagenfurt, Villach, Maria Saal, St. Jakob, Ferlach, Völkermarkt und St. Veit. Ab Samstag hat auch die Marktgemeinde Ebenthal ihren eigenen "Together Point". Die Eröffnung ist kommenden Samstag zwischen 10 und 15 Uhr in der Baugewerbestraße 1. In diesen Läden, gegründet vom gemeinnützigen Verein "Together", werden intakte Lebensmittel gerettet. Einerseits Lebensmittel, die im Handel nicht mehr verkauft werden dürfen oder aufgrund von fehlenden "Schönheitsmerkmalen" erst gar nicht im Supermarktregal landen. Gerettet werden also Lebensmittel sowohl aus den Supermärkten, als auch von Feldern und Gärten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren