Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Am FreitagIn Klagenfurt eröffnet ein Second-Hand-Buchladen

Der Verein Together schafft einen Treffpunkt für Bücherliebhaber in der Getreidegasse. Geschenkte Bücher können gegen eine persönliche Wertschätzung mitgenommen werden.

Julia Petschnig im neuen Buchladen © Verein Together
 

Der gemeinnützige Verein Together hat es sich zur Aufgabe gemacht, kostbare Ressourcen vor der Mülltonne zu bewahren. Gerettet werden Lebensmittel, Kleidung und auch Bücher. Mittlerweile erhielt der Verein so viele Bücher geschenkt, dass diese nun einen eigenen Second-Hand-Bücherladen in der Getreidegasse 5 füllen. Am Freitag ist die Eröffnung. "Wir wachsen und sind daher mit unserem Together-Shop im Februar von der Getreidegasse in die Nähe der Laudon-Kaserne umgezogen. Wir wollten die kleineren Räumlichkeiten in der Getreidegasse aber sinnvoll weiternutzen und sind auf die Idee mit dem Buchladen gekommen. Es werden auch weiterhin in unseren anderen Shops Bücher angeboten, die meisten werden aber in der Getreidegasse zu finden sein", sagt Julia Petschnig von Together. Der Buchladen soll ein Treffpunkt für Leseratten sein. Die geschenkten Bücher können gegen eine persönliche Wertschätzung mitgenommen werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren