Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2021Ex-Grüne ermöglicht Jandl die Kandidatur

Mit seinem Team Klagenfurt will Klaus-Jürgen Jandl 2021 wieder in den Gemeinderat einziehen. Den Grundstein legt ihm eine ehemalige Grüne.

Klaus Jürgen Jandl © Cik
 

Gut 100 Unterschriften müssen Bürger leisten, um einer Partei ein Antreten bei der Klagenfurter Gemeinderatswahl zu ermöglichen. Doch zum mühevollen Betteln um Unterschriften gibt es auch eine Alternative: Es reichen auch die Unterschriften von drei Gemeinderäten

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

archiv
5
5
Lesenswert?

Reicht "Stadtratsohn" für ein Mandat im Klagenfurter Gemeinderat?


Warum gibt es bei der KleinenZeitung soviel "Aufmerksamkeit"
für diesen Herrn "Jandl"?

Was hat GR Herr Jandl seit 2015 für die Bürgerinnen und Bürger in Klagenfurt "nachvollziehbares" geleistet, was eine neuerliche Wahl in den Gemeinderat rechtfertigen könnte?

Bond
1
6
Lesenswert?

Strenge Maßstäbe

Sie legen aber strenge Maßstäbe an Gemeideräte an!
Die 45 (!) Gemeinderäte sind fast durchwegs unbekannte Wesen. Einmal im Gemeinderat, schon verschwinden Sie im Regelfall bis zur nächste Wahl. Und dass sie ehrenamtlich tätig sind, ist eine Mär. Immerhin gibt für sie es eine üppige Mindestsicherung, genannt Bildungspauschale.
Wissen Sie überhaupt, wer in Ihrem Stadtteil zuständig ist? Haben Sie seine/ihre Email-Adresse?
Wäre vielleicht ganz praktisch....