Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusStadt Klagenfurt sucht Epidemie-Ärzte

Die Landeshauptstadt stellt auf Honorarbasis Ärzte ein. Ausgebildete Allgemeinmediziner erhalten einen Bruttolohn von 100 Euro pro Stunde.

© APA/Helmut Fohringer
 

Aufgrund der aktuellen Situation sucht die Landeshauptstadt Epidemie-Ärztinnen und Epidemie-Ärzte auf Honorarbasis im Ausmaß von täglich acht bis zwölf Stunden bei einem Bruttolohn von 100 Euro pro Stunde. Fachliche Voraussetzungen sind die abgeschlossene Ausbildung Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin (jus practicandi) sowie fachliche und soziale Kompetenz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren