Die Locations ist für eine Hochzeit das Um und Auf und sei deshalb gut gewählt. Die Portale "hochzeits-location.info"  und "Hochzeit.click" haben auf Basis von mehr als acht Millionen Seitenaufrufen die beliebtesten Veranstaltungslocations für Hochzeiten ermittelt. Wie das Ergebnis zeigt, befinden sich die meisten geeigneten Orte zum Heiraten in Kärnten im Bezirk Feldkirchen: Vier der zehn beliebtesten Locations liegen im Bezirk.

Das TrippelGUT landete kärntenweite sogar auf Platz drei vor dem Almdorf Seinerzeit in Patergassen (Platz vier) und Lillis Feststadl in Feldkirchen (Platz fünf).  Außerdem befindet sich mit der Stiftsschmiede Ossiach auf Platz sieben ein weiterer beliebter Hochzeitsort im Bezirk.

Die beliebteste Hochzeitslocation in Kärnten

Im Zuge einer großen Galaveranstaltung in Ballhaus Wien erhielten die Sieger einen Award als beliebteste Hochzeitslocation. Diesen schnappte sich in Kärnten das Schloss Maria Loretto.

Ausgang für die Berechnugen waren die Seitenaufrufe auf den beiden Plattformen: "Für den Award haben wir die Klickzahlen der vergangenen zwölf Monate herangezogen. Denn je häufiger eine Location geklickt wird, desto beliebter ist sie auch", erklären die beiden Gründer Bernhard Fichtenbauer und Roland Pöll. 

Die Hochzeitsbranche verzeichne derzeit einen großen Boom. Das liegt auch an den vielen verschobenen Hochzeitsfeiern der letzten beiden Jahre.