Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stille Helden FeldkirchenManfred Buxbaum: „Anderen zu helfen, löst in mir ein gutes Gefühl aus“

Manfred Buxbaum (46) ist bei der Feuerwehr der Stadt Feldkirchen. Die Schutzmaske behindert ihn nicht.

Manfred Buxbaum lebt in Feldkirchen, ist seit 1988 bei der Feuerwehr und aktuell auch Bezirksatemschutzbeauftragter © Manfred Schusser
 

Als Atemschutzgeräteträger ist es Manfred Buxbaum (46) gewohnt mit einer Maske im Einsatz zu stehen. Die Schutzmaske, die jetzt wegen der Corona-Pandemie getragen werden muss, ist für ihn daher kein Problem. „Es ist eine Maßnahme, die ganz einfach einzuhalten ist. Es ist zwar anders, als wenn ich einen Atemschutz trage. Sie behindert mich aber nicht“, so Buxbaum.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren