Seit 20 Jahren ist die Hiasl Zirbenhütte ein Erfolg

Die Hiasl Zirbenhütte auf der Hochrindl hat sich als lebendiger Alm-Treffpunkt etabliert. Ab Freitag wird das Jubiläum beim Almfest gefeiert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Matthias Leitgeb (links) und das Team der Hiasl Zirbenhütte © Schurian
 

Ein langer Weg liegt hinter der Hiasl Zirbenhütte auf der Hochrindl, sie wird 20 Jahre alt und feiert im Zuge des Almfestes ihren Geburtstag.
An die Anfänge erinnert man sich hier gerne zurück: „Mein Vater hat schon immer davon geträumt, dass hier etwas entsteht. Es ist so ein schöner Platz mit einer einmaligen Lage. Auch der Wunsch der Bevölkerung war da“, erzählt Matthias Leitgeb, der mittlerweile seiner Tochter Siegrun Mödritscher das Geschäft übergeben hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!