Saisonstart

Skiopening: Winterzauber auf Kärntens und Osttirols Skipisten

Petzen, Gerlitzen, Bad Kleinkirchheim und Katschberg starten am 28. November in die Skisaison. Der Kleine Zeitung-Skipass ist auch bereits erhältlich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Katschberg geht die Saison los
Am Katschberg geht die Saison los © Bergbahnen Katschberg
 

Grenzenloses Skivergnügen bieten Kärnten und Osttirol in gut 30 Skigebieten. Am Mölltaler Gletscher und auf der Turracher Höhe kann man bereits die Pisten hinunter wedeln, am 28. November gesellen sich wieder vier Skigebiete dazu.

Kommentare (3)
lupinoklu
1
2
Lesenswert?

Langlaufen ist gesünder und billiger

Abgesehen davon, wenn man nicht von dem Wahn besessen ist, mit den Langlaufskiern unbedingt skaten zu müssen, bekommt man um wenige hundert Euro schon eine brauchbare Ausrüstung. Und ob Hochrindl oder Bodental, um nur einige zu nennen sind mit ca 5 Euro pro Tag auch für den ertüchtigungswilligen Hobbysportler absolut leistbar. Meine alpinen Carving Ski und die restliche Ausrüstung haben schon 5 Jahre auf dem Buckel aber für die voraussichtlichen restlichen 10 Jahre, dich ich noch Alpinskifahrwillig bin, wird die Ausrüstung halten. Da tausche ich vorher lieber die Langlaufskier gegen Neue aus: Fazit: Gesünder für Körper und Börserl. Und wer braucht schon am Saisonstart 150 Pistenkilometer um 40 Euro und mehr???

HQ7RV559R7SXFYDE
0
3
Lesenswert?

Prächtige Winterlandschaft...

möchte bezweifeln dass die Fotos aktuell sind...

KWEA7URAK115WDXS
0
3
Lesenswert?

WINTERZAUBER.....

.....schon während und besonders nach der Saison kommt dann wieder der große Katzenjammer... Zu wenig Einnahmen, manche Liftbetrreiber stehen vor dem Zusperren, wenn die öffentliche Hand ( also auch alle Nichtschifahrer) nicht einspringt..... weil sich das Vergnügen außer Politiker und höhere Beamte keiner mehr leisten kann....
Wann man einmal daraufkommt, das es so nicht funktioniert? Keine Ahnung!
Gordon Kelz