Seit Tagen halten Brände die Einsatzkräfte in Slowenien und in Italien in Atem. In Monfalcone hat Bürgermeisterin Anna Maria Cisint die Bürger aufgerufen, im Freien eine Maske zu tragen. Das wurde am Freitag auch von den Behörden in Triest dringend angeraten. In der Stadt gilt nach wie vor die Warnung keinen Lift zu benutzen - aufgrund der Blackout-Gefahr, durch drohende Defekte an Stromleitungen aufgrund der Brände.