Covid-Zutritts-RegelnUnmut bei Sportvereinen, Aktiven und Fans

Eishockeyfans brauchen Booster und PCR-Test. Nur 25 Teilnehmer im Breitensport: Turniere werden abgesagt, Teams „halbiert“.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nur 25 Teilnehmer erlaubt - daher werden alle größeren Eisstockturniere abgesagt
Nur 25 Teilnehmer erlaubt - daher werden alle größeren Eisstockturniere abgesagt © Christof Glantschnig
 

Die Absage der beiden Heimspiele in der ICE-Hockey-League von KAC und VSV am Sonntag mag einigen Fans sogar Ärger erspart haben. Denn bei den letzten Auftritten am 4. Jänner (VSV) und 6. Jänner (KAC) gab es Empörung bei den Erwachsenen und Tränen bei den Kindern, als zahlreichen Zuschauern der Zutritt verwehrt wurde. Sie kannten die neuen Zutrittsregeln nicht: erforderlich ist der höchste Impfstatus und ein PCR-Test (siehe Factbox).

Kommentare (1)
scaramango
30
19
Lesenswert?

Typisch - Jammern !!!


Was Anderes kann ein "gelernter Österreicher" wohl nicht.
Trotz steigender Fallzahlen ist nahezu alles erlaubt, aber es wird gejammert. Ist Gröhlen beim Eishockey oder Stocksport wirklich wichtiger als die Gesundheit ...