Im NovemberKärnten startet kostenlose PCR-Tests für Zuhause

Anfang November wird es auch für die Kärntner kostenlose PCR-Tests geben. Wo man sie erhält und wie es mit den anderen Testmöglichkeiten weitergeht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Für einen PCR-Selbsttest mittels Gurgelmethode, den man zu Hause durchführt, wird man sich legitimieren müssen © APA/GEORG HOCHMUTH
 

1. Wann und wo gibt es die PCR-Gurgeltests für Zuhause?
ANTWORT: "Ab Mitte November wird es Gurgeltests für Zuhause in Kärnten geben", sagt Gerd Kurath, Corona-Sprecher des Landes. Den genauen Starttermin für "Alles gurgelt" will Kurath derzeit noch nicht nennen. In der Steiermark startet das Angebot am 2. November. Die Sets werden in Apotheken zur Abholung bereitstehen. Sie können auch dort wieder abgegeben werden. Wie viele Apotheken die Gurgeltest anbieten werden, ist noch unklar. "Es wird aber auf jeden Fall flächendeckend sein", sagt Kurath. Eine genaue Liste der Apotheken werde rechtzeitig veröffentlicht. In der zweiten Phase wird man auch in 60 Spar-Filialen (Eurospar, Interspar) in Kärnten Gurgeltests erhalten und dort auch wieder abgeben können.

Kommentare (4)
hel80ingrid
3
15
Lesenswert?

Enttäuschend

seit August wird die Einführung der PCR Gurgeltests in Ktn immer wieder verschoben. Die Letztinformation war Oktober. Nun wird November - wieder ohne genauen Termin - bekannt gegeben. Wird dann wohl Dezember werden - wenn überhaupt!?

eston
20
8
Lesenswert?

Gratisimpfung ist schon da,

warum noch Gratistests?

gonde
6
7
Lesenswert?

Viel Abnung von der Naterie haben sie aber nicht!

..

gorisoft
8
1
Lesenswert?

Kontrolle

Wer kontrolliert die Tests?