Impf-Wirbel in Preitenegg„Ein Pfarrbrief ist nicht der Blog des Pfarrers“

Welche Inhalte muss ein Pfarrbrief haben? Und darf eine übergeordnete Instanz einem Pfarrer vorschreiben, was er predigt?

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jakob Ibounig
Jakob Ibounig © Gert Eggenberger
 

Jakob Ibounig, Leiter des Referates für Kirchenrecht, erklärt nach der Aufregung um die Verbreitung von Verschwörungstheorien im Preitenegger Pfarrbrief den eigentlichen Sinn des Mitteilungsblatts.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

hermyne
2
3
Lesenswert?

Jetzt bin ich etwas verwirrt

Aber heißt es nun "Coka Cola", oder vielleicht doch "Coca Cola"?

Peterkarl Moscher
0
14
Lesenswert?

Wahrheit tut weh !

Die Qualität der Kirche ist sehr gesunken, wer geht noch zur Messe, wer nimmt noch
an allen traditionalen Kirchenfesten bei ? Beten kann ich auch zu hause dafür brauche ich keine durchgeknallten Priester! Seit Schwarz der Fall wurde nie auf-
geklärt sehe ich für die Kirche eher "Schwarz". Ehrlich aufarbeiten und berichten und
nicht zudecken wäre angesagt !

cathesianus
1
22
Lesenswert?

Ein bisschen leicht

macht es sich der gute Herr Ibounig schon! Das Argument, der Preitenegger Pfarrer gehöre nicht der Diözese Gurk an, zieht nicht- immerhin wurden über Jahre hinweg polnische Priester ins Land geholt. Mit zahlreichen von ihnen gab und gibt es Probleme, und mir sind mehrere Fälle bekannt, wo nach dem Weggang des polnischen Geistlichen eine seelsorgliche Wüste übrigblieb. Davor hat man in Klagenfurt über Jahre hinweg die Augen verschlossen. Hauptsache war es, die Pfarren zu besetzen, auf Qualität wurde in keinster Weise geachtet. Mag sein, dass es die langen Schatten des Systems Schwarz sind, die uns noch nachhängen... jedenfalls ist der Pfarrer von Preitenegg kein singuläres Problem, das man mit Verweis auf die bevorstehende Pensionierung wegwischen könnte!

cathesianus
5
7
Lesenswert?

Nebenbei bemerkt

ist nicht unbedingt Coca Cola jenes Produkt, das für überragende Qualität steht - von der Herstellung und Vermarktung her vielleicht, vom gesundheitlichen und wertbezogenen Standpunkt auf keinen Fall! Also, kein gutes Beidpiel!

cathesianus
0
0
Lesenswert?

Beispiel

Sollte es heißen