Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf SuchtgiftstreifeBis zu sechs Drogenlenker in einer Nacht

Der Klagenfurter Polizist Christian Eder hat bei Drogentests eine hohe Trefferquote. Er erzählt von seinen Erfahrungen und Erlebnissen - und von denen gibt es jede Menge.

Polizist Christian Eder mit dem Vortest-Gerät für Suchtgift
Polizist Christian Eder mit dem Vortest-Gerät für Suchtgift © KLZ/Helmuth Weichselbraun
 

Erst kürzlich ließ die lebensgefährliche Fahrt eines 29-Jährigen in Klagenfurt aufhorchen. Der Lenker, der unter Drogeneinfluss stand, ignorierte an einer Kreuzung das Rotlicht und hätte beinahe eine Mutter und ihr Kleinkind überfahren. Dass ein Fahrer, der Suchtgift konsumiert hat, aus dem Verkehr gezogen wird, ist kein Einzelfall.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren