Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Einpeitscher des TerrorsHass aus der Idylle: Auf den Spuren des Nazi-Musikers "Mr. Bond"

Vom beschaulichen Kärntner Dorf in die hasserfüllte Welt der Rassisten.Einblicke ins Leben des Nazi-Rappers „Mr. Bond“, der nach jahrelangem Versteckspiel festgenommen wurde.

51 Menschen tötete der  Massenmörder von Christchurch (Neuseeland) - für den Kärntner ein "Held"
51 Menschen tötete der Massenmörder von Christchurch (Neuseeland) - für den Kärntner ein "Held" © APA/AFP/WILLIAM WEST
 

"Jetzt ist es offiziell. Der Typ erschoss nur zwei Deutsche, keine Moslems oder Ähnliches. Ein massives Versagen." Derjenige, der bedauert, dass der Anschlag in Halle in Deutschland am 9. Oktober 2019 nicht andere und mehr Tote gefordert hat, ist ein Kärntner.

Kommentare (4)
Kommentieren
onyx
0
19
Lesenswert?

Hass gegen Juden nicht nachvollziehbar.

Wie manche Menschen einen derartigen Hass gegen Juden entwickeln können ist mir nicht nachvollziehbar.

Civium
0
19
Lesenswert?

Ekelerregend und abscheulich!!

Mir tun die anständigen Menschen in Paternion leid, dass der Name der Gemeinde in Beruf kommt!!

Dieser Verbrecher sollte nie mehr freigelassen werden, Sicherungshaft für alle Verbrecher dieser Kategorie!!!

Civium
0
11
Lesenswert?

In Verruf kommt!!

!

Ragnar Lodbrok
1
21
Lesenswert?

Der Bürgermeister hat gemeint: ein Einzelfall...

Von Einzelfällen haben wir zig tausende....