Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lienz Feuer und Rauch im Auto: Lenkerin konnte sich retten

Die 18-Jährige konnte ihren Pkw Donnerstagnachmittag rechtzeitig anhalten und aussteigen. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar.

Die FF Lienz rückte aus
Die FF Lienz rückte aus © Fuchs
 

Donnerstag gegen 16.30 Uhr fuhr eine 18-jährige Frau mit ihrem Pkw  durch das Ortsgebiet von Lienz, als sie im Fahrzeuginneren plötzlich Rauchschwaden bemerkte. Die Frau setzte die Fahrt zunächst fort. Als es im Auto immer mehr zu rauchen begann, blieb sie auf einem Parkplatz stehen. Die 18-Jährige stieg aus, im Fahrzeuginneren kam es schließlich zu einem Brand.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen