Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In VillachMopedlenkerin bei Unfall verletzt: Polizei sucht Zeugen

Bei Zusammenstoß zwischen Auto und Moped nahe des EKZ Atrio wurde eine 15-Jährige verletzt. Polizei ersucht einen Unfallzeugen sich zu melden.

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls auf der Zufahrt zum EKZ Atrio
Die Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls auf der Zufahrt zum EKZ Atrio © Markus Traussnig
 

Am Dienstag kurz vor 13 Uhr ereignete sich in Villach, im Kreuzungsbereich zwischen Kärntner Straße und der Einfahrt zum Einkaufszentrum Atrio ein Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Lenkerin (68) und einer Mopedfahrerin (15). Bei der Kollision wurde die 15-Jährige verletzt. Sie wurde in das LKH Villach eingeliefert.

Ein derzeit noch unbekannter Pkw-Lenker, eine detailliertere Beschreibung konnte bisher nicht abgegeben werden, soll zu diesem Zeitpunkt als einziger an der Unfallstelle vorbeigefahren sein. Möglicherweise kann dieser Lenker nähere Angaben zur Klärung des Unfalls machen.  Zeugen werden ersucht sich direkt mit der Verkehrsinspektion Villach unter 059 133/26 4444 in Verbindung zu setzen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren